Gute Gründe, GRÜN zu wählen:

... ein Auszug aus dem Grünen Kommunalprogramm für den Landkreis Lindau

Basis kommunaler Arbeit der Grünen in Bayern ist auch immer die Kommunalpolitische Erklärung.

Energie

  • Energieteams auf Landkreisebene vernetzen
  • Energiemanager*innen in den einzelnen Gemeinden berufen
  • Regenerative Ressourcen im Landkreis nutzen
  • Biogas aus Reststoffen (z.B. Straßengrünschnitt und Trester) gewinnen

Tourismus

  • Nachhaltigen und sanften Tourismus im Landkreis fördern
  • Regionale Angebote und Produkte auch im touristischen Bereich vermarkten

Nachhaltigkeit

  • Im Sinne der 17 weltweit vereinbarten und anerkannten Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, wollen wir diesen Weg auch im Landkreis Lindau beschreiten!
     

Mobilität & Verkehr

ÖPNV

  • Schienenverkehr als Rückgrat einer multimodalen Mobilität für den Landkreis entwickeln
  • Fortschreibung des Nahverkehrsplans
  • Einführung von bedarfsorientierten Systemen, z. B. Rufbusse
  • Bike & Ride - Anlagen an allen Bahnhaltestellen installieren
  • Fahrradmitnahme in Bus und Bahn ermöglichen
  • Barrrierefreier Ausbau von Regionalbushaltestellen

Straßen und motorisierter Verkehr

  • Brücken und Straßen: Sanierung vor Neubau (z.B. Li 12 und Brücke Eglofstal)
  • Regionaltypische Wildblumen an den Straßenrändern einsäen

Radfahrer und Fußgänger

  • Netzplanung für den Radverkehr (Radverkehrskonzept)
  • Fahrradwege landkreisweit ausbauen und landkreisübergreifend vernetzen
  • Organisatorische, personelle und finanzielle Optimierungen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Beitritt zur "Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V."
  • Bestehende Radwegstrecken im Landkreis pflegen und sanieren
  • Wanderwegenetz im Landkreis ausbauen und optimieren

Mobilitätsmanagement 

  • Verstärktes Mobilitätsmanagement im Landkreis
  • Förderung von Fahrgemeinschaften (Berufsverkehr, Freizeitverkehr,...)

Landschaftsschutz

Landwirtschaft

  • Ökologische Landwirtschaft durch regionale Vermarktung (z.B. Bioeinkaufsfibel) fördern
  • Den Landschaftspflegeverband stärken
  • Wir unterstützen den Erhalt der bäuerlichen Familienbetriebe im Landkreis

Wirtschaft und Natur

  • Flächenverbrauch im Landkreis stoppen
  • Bestehende Standorte für Gewerbe nachverdichten
  • Regionale Wirtschaftsbetriebe behutsam entwickeln
  • Kiesabbau ohne Beeinträchtigung von Trinkwasser

Gesundheit & Soziales

Gesundheit

  • Stationäre Akutversorgung (Krankenhäuser) im Westallgäu und Bodenseeraum erhalten
  • Wohnortnahe ambulante und stationären Pflege sichern
  • Die Hausärztliche Versorgung im gesamten Landkreis, auch auf dem Land, sichern
  • Selbständige Ärzte fördern statt gewinnorientierter Gesundheitszentren

Familien

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessern
  • "Ehe für alle" und alternative Familienmodelle wertschätzen und anerkennen
  • Entwicklung von Mehrgenerationenprojekten unterstützen
  • Sozialen Wohnungsbau insbesondere für Familien fördern

Altenpflege in Würde

  • Selbstbestimmtes Leben in vertrauter Umgebung so lange wie möglich und sinnvoll
  • Bestmögliche Ausbildung
  • Unterstützung und Entlastung
    - für Fachkräfte durch Entschleunigung von ambulanter und stationärer Pflege (soziale Kontaktpflege fördern)
    -  für pflegende Angehörige z. B. durch ausreichend Kurzzeitpflegeplätze
  • Menschenwürde und Grundrechte sind auch im Alter ein wichtiges Gut
  • Würdiges Leben – würdiges Sterben! Unterstützung von Palliativpflege und Hospizeinrichtungen

Jung und Alt gemeinsam

  • Wir wollen jungen Menschen eine Stimme geben, sie einbeziehen und die Chance geben, ihre Zukunft mit zu gestalten

Bildung, Kunst, Kultur und Sport

  • Wir lassen die Schulen im Dorf! Kleine Klassen unterstützen Entwicklung und Inklusion
  • Räumlichkeiten in Schulen müssen kindgerecht sein
  • Qualität bei Kinderbetreuungseinrichtungen steigern
  • Derzeitige “Nachmittagsaufbewahrung” zum echten Ganztagsangebot weiter entwickeln
  • Öffentliche Sportstätten müssen vor allem für Kinder, Jugendliche und Vereine günstig und unkompliziert zur Verfügung stehen
  • Kulturelle Bildung wird in der Breite angeboten und schafft Integration

 

Zu einigen unserer Themen stellen wir HIER gerne ausführlichere Informationen zur Verfügung!

Aktuelle Termine

Offener Grüner Stammtisch Februar 2023

Offener Grüner Stammtisch zum gegenseitigen Kennenlernen und in Kontakt bleiben.

 

Mehr

Mitgliederversammlung Mai 2023

Regelmäßig alle 4 Monate findet die Mitgliederversammlung des Kreisverbands Lindau statt, zu der wir alle Mitglieder ganz herzlich einladen. Der Vorschlag zur [...]

Mehr

Mitgliederversammlung September 2023

Regelmäßig alle 4 Monate findet die Mitgliederversammlung des Kreisverbands Lindau statt, zu der wir alle Mitglieder ganz herzlich einladen. Der Vorschlag zur [...]

Mehr