Mit großer Freude konnten wir heute in der Lindauer Zeitung lesen, daß unser Vorstoß von 2018, im Lindauer Stadtgebiet auf Wahlkampfplakatierung an den Straßenlaternen zu verzichten, mehr und mehr auf Nachahmer stößt!

Der Kreisverband Bündnis 90 / DIE GRÜNEN hat diese Praxis bereits in den letzten Jahren mit großem Erfolg umgesetzt.
Auch zur Kommunalwahl 2020 wird es von uns im Stadtgebiet Lindau keine Plakate an den Straßenlaternen geben.

Wir setzen weiterhin auf Anzeigen in Printpublikationen, Infostände und Veranstaltungen sowie einzelne Großflächenplakate an ausgewählten Stellen im Stadtgebiet und dem gesamten Landkreis.
Interessierte sind außerdem herzlich eingeladen, sich auf unserer Wahlkampfwebseite https://wahl.gruene.li sowie in den sozialen Medien über unsere Kandidat*innen und das Grüne Kommunalprogramm zu informieren.

Wir hoffen auf weitere Nachahmer*innen! Es geht nicht um bunte Plakate, sondern um politische Inhalte!