Heute wurde in Lindau der von uns unterstützte Bürgerentscheid „Karl-Bever-Platz“ abgestimmt.

Fragestellung war: „Sind Sie dafür, den Karl-Bever-Platz von neuen mehrgeschossigen Baukörpern freizuhalten?“
Wir haben diesen Bürgerentscheid von Anfang an unterstützt, denn es kann nicht sein daß hier direkt am Eingang der Insel ein weiteres Parkhaus mit 7 Stockwerken, bis zu 20 Metern Höhe und 650 Plätzen zuzüglich eines großen Hotels entsteht!

Die abstimmenden Bürger*innen haben dieses Projekt heute erfreulicherweise mit knapper Zweidrittelmehrheit gegen das Projekt gestoppt und damit den Weg frei gemacht für eine nachhaltige und zukunftsweisende Verkehrsentwicklung, ohne den Fokus weiter auf den motorisierten Individualverkehr im Zentrum von Lindau zu legen!

Lindau muss jetzt diese Chance nutzen!
Packen wir’s an!

#weilwirhierleben